Untitled-1

 

Ausbildung, Eintragungen, Berufserfahrung

Fortbildungen seit 1989 zu verschiedenen Themenschwerpunkten im Stundenausmaß von 2.378 Einheiten

 2011/12/13/14 Lehrauträge am MCI Innsbruck

2010
Seit 2009
2006
Seit 1998
1996

1994 – 1996
Seit 1993
1992
1992
1990 – 1993

1991
1983 – 1988
1981 – 1994
1981 – 1985 1981 - 2014
1978 – 1980
1975 – 1978
1977

PITT Ausbildung u. Eintragung Dr. Luise Reddemann Psychodynamische Imaginative Traumatherapie
Lehrtherapeutin für Einzel- und Gruppenselbsterfahrung sowie Supervision im ÖAS
Klinische Hypnose Eintragung MEG München
Lehrsupervisorin, Lehrsupervisionen für Menschen in Ausbildung zur Supervisorin
ÖBVP Eintragung Liste der SupervisorInnen, Anerkennung als Supervisorin durch ÖVS, Anerkennung als Klientenzentrierte Supervisiorin ÖGWG   
Universitätsklinik Innsbruck, Lehrgang Teamsupervision und Beratung
Praxis für Therapie, Beratung, Supervision als Psychotherapeutin und Supervisorin Seminartätigkeit und Lehraufträge
BM für Gesundheit, Sport und Konsumentenschutz Eintragung in die Liste der GesundheitspsychologInnen
BM für Gesundheit, Sport und Konsumentenschutz Eintragung Liste Klinische PsychologInnen
Centro Milanese di Terapia della Famiglia u. Heidelberger Institut für Systemische Familienforschung Systemische Therapie, Systemische Psychotherapeutin
BM für Gesundheit, Sport und Konsumentenschutz Eintragung in die TherapeutInnenliste
ÖGWG Ausbildung in klientenzentrierter Psychotherapie, Klientenzentrierte Psychotherapeutin
Frauenhaus für misshandelte Frauen und Kinder als Sozialarbeiterin/ Psychologin Arbeit mit Frauen und ihren Kindern
Studium der Psychologie und Pädagogik an der Leopold Franzens Universität Innsbruck, Promotion 1985
Familienberatungsstelle als Sozialarbeiterin/ Psychologin Beratung von Einzelnen, Paaren, Familien
Sigmund-Kripp-Haus als Sozialarbeiterin Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
Akademie für Sozialarbeit, Lehrgang Heilpädagogik, Diplom Heilpädagogik in der Sozialarbeit
BH Bregenz Jugendamt; Langzeitpraktikantin
 

 

Ich bin in einer großen Familie aufgewachsen, bin verheiratet, habe drei erwachsene Kinder und eine Enkelin. Nach meiner Ausbildung zur Diplom-Sozialarbeiterin und dem Studium der Psychologie führte mich mein beruflicher Werdegang über die Jugendarbeit, die Projektarbeit mit Frauen und Kindern und die Familienberatung zur Tätigkeit als freiberufliche Psychotherapeutin, Supervisorin und Seminarleiterin, die ich nun seit über 28 Jahren mit viel Freude ausübe.